Gesellschaft für industrielle Wärme, Energie- und Prozeßtechnik m.b.H.

Software-Entwicklung

Neben der Programmierung der Systeme zur Beobachtung, Führung und Optimierung thermisch-metallurgischer Prozesse entwickeln wir seit vielen Jahren für unsere Kunden Softwarelösungen für individuelle Problemstellungen unterschiedlicher Komplexität im industriellen Umfeld.

Das Spektrum reicht hierbei von einfachen Berechnungstools für mathematisch-physikalische Zusammenhänge, über Datenschnittstellen und Systeme zum Datentransfer, Visualisierungen, PC-basierende Prozessregelungen bis zu umfangreichen Datenbank- und Analysesystemen (Data Mining).

Die Hardwarebasis besteht aus jeweils aktueller PC-Technik, auf der die von uns in C++, C# oder Java erstellte Applikationssoftware implementiert und bei Bedarf von uns in Betrieb genommen wird.